Penhaligon's Lily of the Valley

Lily oft he Valley wurde erstmals 1976 auf den Markt gebracht. Es ist süß, frisch und anmutig. Nach Meinung der Experten ist es eine der schönsten Maiglöckchendüfte, eine täuschend komplexe Interpretation dieser zarten Blume und eine wunderbare Interpretation des Inbegriffs des Femininen.

In der Kopfnote mit eine...

Penhaligon's Lily of the Valley

Lily oft he Valley wurde erstmals 1976 auf den Markt gebracht. Es ist süß, frisch und anmutig. Nach Meinung der Experten ist es eine der schönsten Maiglöckchendüfte, eine täuschend komplexe Interpretation dieser zarten Blume und eine wunderbare Interpretation des Inbegriffs des Femininen.

In der Kopfnote mit einem warmen, weichen Hauch von Zitrone und Bergamotte, verliert sich die Herznote in dem betörenden Duft cremeweißer Blüten, Rose, Ylang Ylang, Jasmin und Maiglöckchen. Sandelholz und Eichenmoos verstärken diese Zusammensetzung und geben dem Parfum Stärke und anhaltende Frische.

Mehr
Zeige 1 - 2 von 2 Artikeln
Zeige 1 - 2 von 2 Artikeln