Weil das Meer mehr bietet - Meereskosmetik

Das Meer – unendlich groß, unendlich tief und unendlich reichhaltig. Die häufigsten Bezugspunkte, die wir zum Meer haben, sind normalerweise die traumhaften Urlaube am Strand. Ich meine, was gibt es Schöneres, als sich am Strand zu sonnen und hin und wieder zur Abkühlung ins Meer zu springen. Für mich ist es immer etwas ganz Besonderes im Meer zu schwimmen und das salzige Wasser auf meiner Haut zu spüren. Aber ist Ihnen schon aufgefallen, was das Meer für ein Wundermittel für Ihre Haut ist?

Das mysteriöse Meer ist eine sehr wirksame Wellnessoase und wird auch in der Kosmetik gerne verwendet.Meer, Wasser

Wie wirkt natürliches Meerwasser?

Meerwasser enthält verschiedene Mineralstoffe und Spurenelemente. Kalium, Natrium und Chlorid regulieren den Wasserhaushalt der Zellen und verbessern die Funktion der Hautbarriere. Die Meeresmineralien erhöhen also nachhaltig den Feuchtigkeitsgehalt der Haut. Magnesium hingegen stärkt den Zellstoffwechsel und fördert die Durchblutung. Dadurch wirkt die Haut prall und glatt.

Meeresalgen in der Kosmetik

Auch Meeresalgen sind ein wichtiger Bestandteil der Meereskosmetik. Sie besitzen eine sehr hohe Wirkstoffdichte, da sie die Nährstoffe aus dem umgebenden Wasser aufnehmen. Somit haben Algen einen hohen Gehalt an Mineralien und Spurenelementen und sind der Schlüssel zu Anti-Aging Pflege.

Meeresalgen besitzen zudem einen an Stressfaktoren angepassten Stoffwechsel und bilden daher eine Vielzahl an Schutzstoffen:

  • Meeresmineralien und Spurenelemente haben eine stoffwechselanregende, durchblutungsfördernde Wirkung und bewahren den natürlichen Feuchtigkeitsfaktor der Haut. Dadurch können Entgiftungsfunktionen der Haut gefördert werden.
  • Vitamine und antioxidative Polyphenole schützen die Haut vor negativen Umwelteinflüssen und freien Radikalen, stärken dessen Widerstandskraft und beugen so eine vorzeitige Hautalterung vor.
  • Nahezu 20 Aminosäuren liefern Bauteile für den Stoffwechsel, verhindern das Austrocknen der Haut, wirken rückfettend und stärken das Stützgewebe der Epidermis.
  • Spezielle Algenzucker dienen als Wirkstoffträger und sind besonders regenerierend und straffend auf der Haut.
  • Sehr effektive Feuchtigkeitsbinder, welche das Austrocknen der Algen bei Ebbe verhindern, sorgen in der Kosmetik dafür, dass die Haut Feuchtigkeit länger und besser speichern kann.

Thalgo Source Marine Produkte nebeneinander gestellt

Thalgo Meereskosmetik

Die Besonderheit der Thalgo Konzeptpflege sind die extrahierten, leistungsstarken Aktivstoffe aus den Tiefen der Meere mit ihren unübertrefflich regenerierenden und nährenden Eigenschaften. Somit steht Thalgo Kosmetik für starke Innovationen und hochwertige Produkte aus dem Meer.

Entdecken Sie die verschiedenen Thalgo Produktserien wie Thalgo Source Marine oder Spiruline Boost und überzeugen Sie sich selbst von der Prestige-Kosmetik aus dem Meer.

Komedogen: Der unsichtbare Feind Ihrer Hautpflege-Routine
Alles über komedogene und nicht komedogene Inhaltsstoffe und ihre Auswirkungen auf die Hautpflegeroutine.
Ceramide – Die Power gegen trockene und empfindliche Haut
Erfahren Sie alles über die Kraft der Ceramide für eine gestärkte Hautbarriere und strahlende Haut!
Cellulite loswerden: So bekämpfen Sie die Orangenhaut!
Alles was Sie über Cellulite, ihre Entstehung und Maßnahmen die wirklich helfen um Cellulite zu bekämpfen wissen müssen!